Variante 2.jpeg

Berlins Foodie Podcast

Der Food-Podcast für Berlin und die Welt von Tina Hüttl & Johannes Paetzold
DSCF7069.jpg

Unser Food-Podcast

Tina Hüttl und Johannes Paetzold kennen seit mehr als einem Jahrzehnt die Berliner Food-Szene und ihre Macher genau. Sie haben den Aufstieg von der Curry-Wurst Metropole zum internationalen Hot Spot hautnah miterlebt und journalistisch begleitet. Nun kreuzen die beiden Messer & Gabel: Mit ihrem wöchentlichen Podcast Teller Stories berichten sie kenntnisreich, witzig und unerwartet über ihre Leidenschaft. Mit dem besonderen Blick auf den Teller und dem Anspruch, aus dem Gegessenen und Erlebten eine Geschichte für die Hörer zu destillieren.

Im Table Talk plaudern die beiden über Tinas Testtouren quer durch die Restaurant-Szene. Johannes geht in seiner Rubrik Tiefe Teller den Dingen auf den Grund. Im Coffee Break stehen bekannte Köche Rede und Antwort auf Fragen, die über den Tellerrand hinaus schauen. Food for Thought prüft, wie und wo wir aus der Küche heraus die Welt retten oder zumindest ein bisschen besser machen kann. Dazu gibt es News-Happen aus der Welt der Gastronomie. Getreu dem Podcast-Claim „Gutes Essen beginnt im Kopf“.

ÜBER UNS

Tina & Johannes

9ce43572-0997-490b-ad6b-4f91f466579d.JPG

TINA HÜTTL

Journalistin

Tina Hüttl erkundet seit fast zehn Jahren als Gastro-Kritikerin das kulinarische Leben von Berlin. Ihre samstägliche Kolumne in der Berliner Zeitung gehört zu den meistgelesenen Restaurantkritiken in der Hauptstadt. Jenseits der reinen „Food-Kritik“ ist es ihr wichtig, immer etwas über die dahinter stehenden Menschen, Geschichten und gesellschaftlichen Phänomene zu erfahren und weiterzugeben. Tina Hüttl arbeitet für den Deutschlandfunk Kultur und weitere ARD-Sender. Als Dozentin unterrichtet sie an der Deutschen Journalistenschule, ihr Schwerpunkt ist der „Audio-Podcast“. Sie sitzt in der Jury der Berliner Meisterköche. „Essen beginnt im Kopf“ lautet ihr Credo, und das schließt beim hohen Anspruch unbedingt alles sinnliche Bauchgefühl mit ein.

c7005777-88b4-4f38-84b8-e29e9bcc9c64.JPG

JOHANNES PAETZOLD

Journalist

Johannes Paetzold ist seit über 20 Jahren der Geschmacksexperte bei Radio Eins, dem Berliner Kult-Sender mit anspruchsvollem Programm und gesunden Hörerzahlen. In seiner Rubrik „Paetzolds Pop Cuisine“ berichtet er über Trends in der Gastro-Szene von Food-Trucks bis Sterne-Restaurant. Gutes Essen begeistert ihn, aber auch ihm sind die Menschen noch wichtiger. Jeden Samstag empfängt er die Radio Eins Hörer auf dem „Planet Fruit“, seine zweistündige Musiksendung, die von Südafrika bis Schottland alle schillernden Facetten des Global Pop zu Gehör bringt. „Wenn die Musik der Seele Nahrung ist, spielt weiter!" sagt der Herzog in Shakespeares „Was Ihr Wollt“. Der studierte Anglist glaubt eng an die Beziehung von Musik & Essen. Food is – indeed  - the new pop culture.